Nikon Instruments Europe B.V. | Europe & Africa
Artboard 1
de Change Region

Global Site

Objektiv-Reihe CFI Achromat für apodisierten Phasenkontrast

Nikon Instruments Europe BV und alle Nikon Niederlassungen in Europa beobachten aktuell sehr genau alle Entwicklungen rund um das Corona Virus COVID-19. Selbstverständlich werden alle durch die Regierungsorganisationen erlassenen Richtlinien von uns strikt befolgt.

Erfahren Sie mehr über die von uns getroffenen Maßnahmen.

 

CFI Achromat Objektiv-Reihe mit apodisiertem Phasenkontrast

Nikon hat diese Objektiv-Reihe speziell für die Phasenkontrastbeobachtung entwickelt. Der firmeneigene Apodisationsprozess wird zur Verbesserung des Phasenrings in den Objektiven angewendet, um Phasenkontrastbilder mit erhöhtem Kontrast und geringer erscheinenden Halos zu erzielen. Mit Nikon's apodisiertem Phasenkontrast erscheinen Halos um prägnante Phasenobjekte herum, z.B. Chromosomen, Vesikel, Zellränder wesentlich zarter und dünner. Folglich können dort - wo normalerweise Halos sehr viel überstrahlen - mehr und neue Details mit höherer Bildschärfe dargestellt werden.


Spezifikationen

ModelDimensionsTransmittanceNAW.D.
(mm)
Cover glass thicknessCorrection ringObservation
CFI Achromat ADL 10XFDiagramGraph0.256.201.20BF, PH, POL*, FL (visible light*)
CFI Achromat LWD ADL 20XFDiagramGraph0.403.101.20BF, PH, POL*, FL (visible light*)
CFI Achromat LWD ADL 40XFDiagramGraph0.552.101.20BF, PH, POL*, FL (visible light*)
CFI Achromat LWD ADL 40XCDiagramGraph0.552.70-1.700-2.00BF, DF (Dry/Oil), PH, POL*, FL (visible light*)

BF: Brightfield
DF: Darkfield
PH: Phase contrast
POL: Simple polarizing
FL: Fluorescence

*Possible but not recommended

**External phase contrast observation is possible with Eclipse Ti2-E

Download Broschüre Objektiv Konzept (9.28MB)