Konfokalmikroskope

Konfokalmikroskope

Von der fortschrittlichen A1R HD25 bis zur modularen und flexiblen C2 + Einheit bietet Nikon konfokale Systeme für jeden Forschungsbedarf.

A1 HD25 / A1R HD25

Hochauflösende, hochentwickelte konfokale Systeme mit doppeltem Sichtfeld als herkömmliche Punktscanner.

  • Forschung

C2+

Das essentielle Punkt-Scan-Konfokalsystem mit hocheffizienten Scanköpfen und Detektoren.

  • Forschung

AZ-C2+

Das konfokale Bildverarbeitungssystem von Nikon mit großem Sichtfeld.

  • Forschung

CSU-Serie

Feldscanner sind bekannt für ihre niedrige Lichtschäden und die Probenfreundlichkeit, die sie ideal für Anwendungen in lebenden Zellen oder Organismen machen.

  • Forschung

Crest X-Light V2

Das laserfreie konfokale Rotationsscheibensystem von Crest Optics ermöglicht eine Hochgeschwindigkeitsbildgebung und ein erweitertes Sichtfeld (bis zu 25 mm) in einer budgetfreundlichen Lösung.

  • Forschung