Nikon Europe BV und alle Nikon Niederlassungen in Europa beobachten aktuell sehr genau alle Entwicklungen rund um das Corona Virus COVID-19. Selbstverständlich werden alle durch die Regierungsorganisationen erlassenen Richtlinien von uns strikt befolgt.

Erfahren Sie mehr über die von uns getroffenen Maßnahmen.

 

NIS-Elements Viewer

Der NIS-Elements Viewer ist ein kostenloses standalone-Programm für das Darstellen von Bild- und Daten-Files. Der Viewer enthält dieselben, mächtigen Betrachtungs- und Auswahl-Modi für Bilder wie die NIS-Elements Kern-Modulpakete: Die Volumen-Darstellung mit 3D Rendering, die "Kachel"-Ansicht ("Tile View") für Datensätze über die Zeit, über Z-Serien und von Multipoints (XY), sowie die Schnittansicht ("Slice View") für Z-Ebenen- und Zeit-Datensätze. Der NIS-Elements Viewer hat dasselbe "Look & Feel" wie die NIS-Elements Kern-Modulpakete. Zum Beispiel werden Kalibrierungen und Binärbildmasken (durch Schwellenwertsetzen erkannte Objekte), die in den NIS-Elements Kern-Modulpaketen kreiert wurden in den NIS-Elements Viewer übertragen. Zusätzlich sind die Informationen der Image Header Daten und die experimentellen Informationen, wie beispielsweise Zeitintervalle, Z-Schritte und Geräteparameter zugänglich (nur in der Windows Version). Das Speichern von ND-Datensätzen (multidimensionale Bildaufnahmen) als TIFF-Daten ist auch als Feature im NIS-Elements Viewer integriert.

Download NIS-Elements Viewer User’s Guide (738 KB)


Windows Viewer

Minimum Systemvoraussetzungen

  • CPU Core 2 Duo oder höher
  • Windows 10 Pro oder aktueller
  • Nur 64 bit
  • Direct X version 11 oder höher

Download (424.2 MB)


Mac OS X Viewer

Minimum Systemvoraussetzungen

  • CPU Core 2 Duo oder höher
  • OS Mac OS X 10.6 oder aktueller
  • Empfohlene Graphik-Karten: Video NVIDIA oder ATI Radeon

Download (12.1 MB)