Nikon Instruments Europe B.V. | Europe & Africa
Artboard 1
de Change Region

Global Site

Polarisiertes Lichtmikroskop

Ein kosteneffizientes Mikroskop für polarisiertes Licht mit der industrieweit anerkannten CFI60-Infinity-Optik.

Der E200 POL verfügt über ein extrem kompaktes Gehäuse, das wenig Platz auf Ihrem Schreibtisch einnimmt. Und weil das Design des E200 POL auf dem Eclipse E200 biologischen Mikroskop basiert, teilt es die gleichen Objektive und verwendet viele der Zubehörteile, die für höherwertige Mikroskope der Eclipse-Serie entwickelt wurden.

  • Eine 1/4 Lambda und eine rote Tönung erster Ordnung, kombiniert auf einem Schieber, sind verfügbar.
  • Der präzise zentrierbare Drehtisch verfügt über eine Feineinstellung, welche bis zu 0,1° lesen kann.
  • Der Zwischentubus mit Bertrand-Linse ermöglicht die Betrachtung konoskopischer Bilder.
  • Ein Tageslicht-Blaufilter und GIF-Filter sind verfügbar.

Download E200 POL Brochure (1.63MB)


Hauptmerkmale

Kompensatoren

Für die quantitative Retardationsmessung stehen De Sénarmont und Quarzkeilkompensatoren zur Verfügung.

De SénarmontKompensator

Senarmont Compensator


CFI60 Infinity optisches System

Die CFI60-Optik ermöglicht größere Arbeitsabstände und eine höhere NA und erzielt erstaunlich klare Bilder, da chromatische Aberrationen im gesamten Sichtfeld korrigiert werden.


Reversed-Objektivrevolver

Der invertierte 4-fach-Objektivrevolver sorgt für mehr Platz auf der Tischvorderseite und gewährleistet einfache und zügige Proben-Handhabung.


Okulartubus

Der Siedentopf-Okulartubus, ein P-TB Binokulartubus oder ein P-TT Trinokulartubus, ist um 25° geneigt und ermöglicht so die komfortable Probenbeobachtung in natürlicher Körperhaltung.

P-TB2 Binokulartubus

P-TT3 Trinokulartubus


Nachfokussierstufe mit Obergrenze-Anschlag setzen

Der Probentisch kann leicht abgesenkt werden, um Proben zu wechseln oder den Objektträger zu ölen, indem man einfach nach unten drückt. Er kehrt zu seiner ursprünglichen Position zurück, wenn die Hand entfernt wird. Dadurch muss das Bild nicht mehr manuell neu ausgerichtet werden, wodurch das Probenhandling sicherer und einfacher wird.


Einfacher Lampenwechsel

Das E200 POL verfügt neben einem LED-Beleuchtungsmodell über ein Halogen-Beleuchtungsmodell. Die Lampe kann einfach ausgetauscht werden, indem die Abdeckung der Objektiveinheit geöffnet und eine neue eingesetzt wird.


Für noch mehr Kosteneffizienz ist zudem das E200 POL Basic Set erhältlich

Die Lampe kann einfach ausgetauscht werden, indem die Abdeckung der Objektiveinheit geöffnet wird.

  • E2-TB Binokulartubus oder E2-TF Trinokulartubus kann ausgewählt werden. Die Augenhöhe kann um 34mm erhöht werden, indem der vordere Teil der Tuben einfach um 180 ° geschwenkt wird.
  • Okular: CFI E 10x (Sichtfeld: 20mm)

Eclipse E200 POL Basic Set (Filter is optional)