Nikon Europe BV und alle Nikon Niederlassungen in Europa beobachten aktuell sehr genau alle Entwicklungen rund um das Corona Virus COVID-19. Selbstverständlich werden alle durch die Regierungsorganisationen erlassenen Richtlinien von uns strikt befolgt.

Erfahren Sie mehr über die von uns getroffenen Maßnahmen.

 

Konfokales Mikroskopsystem

Eingestellt Replaced by AX / AX R

Das C2+ bringt die konfokale Mikroskopie in jedem Mikroskopie-Labor auf den Punkt

Das konfokale Mikroskop C2+ ist das Basis-Modell innerhalb der Familie konfokaler Nikon-Mikroskope. Das C2+ ist als solides, leistungsfähiges Mikroskop-System für das Labor konzipiert und bietet zuverlässige und robuste Imaging-Funktionen. Die hocheffizienten Scanköpfe und Detektoren in Verbindung mit der einzigartigen Optik von Nikon erzielen konfokale Bilder mit exzellenter Qualität. Mit den Hochgeschwindigkeits-Galvano-Scannern, die mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 fps * arbeiten, können selbst z.B. die schnellen Bewegungen schlagender Herzmuskeln präzise in Echtzeit erfasst werden. Das System bietet auch die simultane Aufzeichnung von drei Fluoreszenzkanälen plus Durchlicht-DIC in einem einzigen Scan. Für Forschungszwecke, die spektrale Mikroskopie-Funktionalitäten erfordern, bietet das C2si+ System von Nikon zusätzlich zu den Standard-Fluoreszenzdetektoreinheiten dedizierte Spektraldetektoreinheiten. Das C2si+ -System ermöglicht hochpräzises und schnelles 32-Kanal-Spektral-Imaging oder speziell hochempfindliches Spektral-Imaging. Auf dem Ruf unglaublicher Stabilität und einfacher Bedienbarkeit in Verbindung mit überlegenen optischen Technologien aufgebaut, ist das konfokale System C2+ ein unverzichtbares konfokales Mikroskop-System für jedes Imaging-Labor.

*mit 8x Zoom oder größer

Download C2+ Brochure (3.88MB)

Mit Ni-E aufrechtem Mikroskop konfiguriert