Zellkultur-Beobachtungssystem

Discontinued

Stammzellscreening im Inkubator.

Bei herkömmlichen Zellüberwachungsverfahren muss ein Kulturgefäß für die Mikroskopbeobachtung aus dem Inkubator genommen werden, wo die Zellen belastenden Umweltveränderungen und mechanischen Störungen ausgesetzt sind. Die Forscher müssen dann zusätzliche Zeit darauf verwenden, das Probengefäß neu zu positionieren, um vorherige Beobachtungspunkte zu finden. Die BioStation CT von Nikon eliminiert diese Probleme durch die Kombination von Kultur- und Bildgebungsumgebungen, um eine genaue Kontrolle einzelner Zellen und Kolonien zu ermöglichen und gleichzeitig stabile Umgebungsbedingungen aufrechtzuerhalten. Der Biostaion CT ist eine ideale Überwachungslösung für Zelltypen, die eine minimale Handhabung und stabile Kulturbedingungen erfordern wie zum Beispiel Stammzellen.

Download BioStation CT Brochure (3.13MB)