Focus On

Konzentrieren Sie sich auf Super-Auflösung

Über Hunderte von Jahren wurde die optische Mikroskopie in das beugungsbegrenzte Regime verbannt und konnte Details, die kleiner als ungefähr 200 nm (in XY) und 500 nm (in Z) waren, nicht auflösen. Diese Grenze wurde durchbrochen und brachte eine Reihe von Techniken hervor die im Nobelpreis für Chemie 2014 an Pioniere der Super-Resolution-Mikroskopie gipfelten. Wir können jetzt mit der doppelten Auflösung als zuvor mit strukturierter Beleuchtungs-Mikroskopie (SIM) und etwa 10-fach größerer Auflösung mit Stochastic Optical Reconstruction Microscopy (STORM) abbilden.

Mehr Informationen

Fokus auf IVF

Nikon-Mikroskope haben von Anfang an eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Techniken der assistierten Reproduktion (ART) gespielt. Die weltweit ersten In-vitro-Fertilisation (IVF) -Babys wurden sowohl in Großbritannien als auch in den USA mit Hilfe von Nikon-Mikroskopen gezeugt. Im Mittelpunkt des Angebots von Nikon für die ART steht das Verständnis für die Bedürfnisse von IVF - exzellente optische Qualität und zellfreundliche Bildgebungstechnologien, die Umweltstress minimieren und die Lebensfähigkeit der Zellen während der Bildgebung optimieren.

Mehr Informationen

Konzentrieren Sie sich auf Neurobiologische Bildgebung

Die neurobiologische Bildgebungslandschaft verändert sich aufgrund technischer Fortschritte in etablierten Bereichen wie der Gewebe-Clearing und der Multiphotonen- In-vivo- Bildgebung, aber auch durch die Entwicklung interessanter neuer Technologien wie der Optogenetik und der hochauflösenden Mikroskopie. Nikon engagiert sich für die Entwicklung, Verfeinerung und Unterstützung von Technologien, die modernste neurobiologische Forschung ermöglichen.

Mehr Informationen